drucken 

Adresswechsel / Wegzug

Hinweis zur Datenübertragung
Eingabe | Zusammenfassung | Bestätigung

Eingabe
Sie ziehen um. Was tun, damit Ihr/e Nachmieter/in nicht gratis auf Ihre Kosten Energie bezieht?

Bei einem Wohnungs- oder Geschäftslokalwechsel ist eine Zwischenablesung des Energie- und Wasserverbrauchs notwendig. Bitte melden Sie sich dafür mindestens 10 Tage vor dem Umzugstermin telefonisch (Tel. +41 52 267 22 22), schriftlich oder mit folgendem Formular bei Stadtwerk Winterthur.

Bei fehlender Zwischenablesung wird Ihnen der gesamte Energie- und Wasserverbrauch bis zur nächsten ordentlichen Ablesung in Rechnung gestellt. Es wird Ihnen also auch der Verbrauch des Nachmieters in Rechnung gestellt.
Bitte füllen Sie das unten stehende Formular aus. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf «weiter».
* 

Kontakt

(Ihre Kundennummer finden Sie auf Ihrer Energie- bzw. Wasserrechnung.)
 

Bisherige Adresse

(z.B. 1. OG, links oder Wohnungs-Nr.)
*Verrechnung
*Wird die Wohnung sofort weitervermietet?
 

Zugang zu Zähler

*Ist der Zugang zu den Zählern auch tagsüber möglich?
 

Neue Adresse (für Schlussabrechnung)

(für Wegzug ins Ausland)

Bei Umzug innerhalb Winterthur:

 
* = Pflichtfelder

Hinweis zur Datenübertragung:

Die Stadt Winterthur speichert Ihre persönlichen Angaben aus dem Formular nur zur Bearbeitung des erforderlichen Zweckes. Ihre Daten werden verschlüsselt über das öffentliche Netz gesendet. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Mit der Verwendung des Formulars erklären Sie sich mit der Bearbeitung Ihrer Daten einverstanden.

Services

Direktlinks

In dieser Liste finden Sie die meist gesuchten Seiten der Stadtwerk-Site auf einen Klick.