drucken 

Gas als Treibstoff

Erdgas findet im Alltag neben Kochen und Heizen eine weitere Anwendung: das Autofahren.
Erdgas-Biogas ist eine sinnvolle und äusserst umweltschonende Alternative zu anderen Treibstoffen.

Was ist Erdgas/Biogas?
Erdgas/Biogas ist ein Gemisch aus Biogas und Erdgas. Biogas wird bei der Vergärung von Grünabfällen gewonnen. Die Einspeisung von Biogas ins Erdgasnetz erfolgt durch die Erdgas-Versorgung Rheintal AG (GRAVAG) in Widnau SG, wo eine grosse Produktionsstätte von Biogas steht. 1 kg Grünabfälle reichen aus, um ein Fahrzeug ungefähr 1 km weit fahren zu lassen.

Der Luft zuliebe

Die EMPA Dübendorf hat die Abgase von Benzin-, Diesel-, und Erdgas-Fahrzeugen verglichen. Das Ergebnis bestätigt die hervorragenden Eigenschaften von Erdgas/Biogas als Treibstoff. Im Stadtverkehr werden 25% weniger Treibhausgase und 57% weniger Stickoxide in die Luft abgegeben. Das gleiche gilt auch für Biogas. Mehr noch, es ist praktisch CO2-neutral.

Erdgas/Biogasfahren ist günstig
Erdgas/Biogas als Autotreibstoff bietet auch finanzielle Vorteile. In Winterthur liegen die Treibstoffkosten für Erdgas rund 30 Rappen pro Liter tiefer als bei Benzin (Bleifrei 95).

Einfach und schnell
Erdgas/Biogas kann wie normales Benzin an Zapfsäulen getankt werden. Über einen speziellen Anschluss wird das Gas unter Druck in den Autotank geleitet. Der Tankvorgang ist anders als bei Benzin oder Diesel – aber kein bisschen komplizierter. Einfachheit, leichte Bedienbarkeit und Sicherheit sind vergleichbar.

Kontakt

Stadtwerk Winterthur vCard icon
Kundendienst
Untere Vogelsangstrasse 11
8400 Winterthur

Tel.: +41 52 267 22 22
Fax: +41 52 267 61 10
stadtwerk.kundendienst@who-needs-spam.win.ch
stadtwerk.winterthur.ch

Services

Direktlinks

In dieser Liste finden Sie die meist gesuchten Seiten der auf einen Klick.