drucken 

Wärmelieferung

Fernwärme: ein sinnvolles Recycling-Produkt

Bei der Abfallverbrennung in der Kehrichtverwertungsanlage (KVA) von Stadtwerk Winterthur entsteht eine grosse Menge an Wärmeenergie, die als wertvoller Rohstoff dienen kann.

Mit einem Anschluss ans Fernwärmenetz machen Sie sich diese kosteneffiziente und umweltschonende Energiequelle nutzbar. Zum Heizen, für Ihr Warmwasser aber auch für industrielle oder gewerbliche Nutzung.

Fernwärme funktioniert wie eine grosse Zentralheizung. Die Gebäude sind über ein unterirdisches Leitungsnetz angeschlossen.

Die Vorteile von Fernwärme auf einen Blick:

  • Fernwärme ist kostengünstig und langlebig
  • Keine Kamin- und Tankreinigung
  • Niedrige Energiekosten
  • 10 – 15 % höherer Wirkungsgrad als bei fossilen Brennstoffen
  • Keine Abwärmeverluste durch Rauchgase
  • Hohe Versorgungssicherheit
  • Keine Emission vor Ort, da keine Verbrennung
  • Platzsparend und bequem, da kein Tankraum benötigt wird
  • Kalkulierbar: Fernwärme wird lokal hergestellt und ist unabhängig von Gas- und Ölpreisschwankungen
  • Sie leisten einen Beitrag an ein klimafreundliches Umfeld.


Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Fernwärme-Broschüre(PDF, 551 KB) .

Sind Sie an einem Anschluss ans Fernwärmenetz interessiert?
Dann nehmen Sie mit telefonisch uns Kontakt auf oder senden Sie uns dieses Online-Formular.

Kontakt

Stadtwerk Winterthur vCard icon
Vertrieb
8403 Winterthur

Tel.: +41 52 267 41 44
stadtwerk.vertrieb@who-needs-spam.win.ch
stadtwerk.winterthur.ch

Services

Direktlinks

In dieser Liste finden Sie die meist gesuchten Seiten der auf einen Klick.